Karam Kriya

Karam Kriya

"Karam Kriya ist das Studium des Lebens durch die Zahlen und der Zahlen durch das Leben"  

- Shiv Charan Singh

Karam Kriya ist ein einzigartiger Ansatz, um Veränderungen herbeizuführen; Dabei wird mit den globalen Archetypen der Zahlen gearbeitet, um einen persönlichen, professionellen und spirituellen Gesundheitscheck anzubieten.


Karam = Strukturen, die uns durch die Zeit hindurch tragen, jedoch mit keinem anderen Ergebnis als sich selbst zu wiederholen.

Kriya = Erschöpfung dieser Strukturen und die Etablierung dharmischer Strukturen. Dharmische Strukturen sind Vehikel des Bewusstseins, die die Zeit benutzen, um jenseits der Zeit zu gelangen.

Karam Kriya ist ein organischer und sich selbst erneuernder Ansatz zur Findung kreativer Wege, um uns die verstreichende Zeit zu Nutze zu machen, um neue Möglichkeiten zu erschaffen und die Fähigkeit zu erweitern, unser volles Potenzial freizusetzen. So kann die individualisierte Seele “zur Welt kommen”, während sie sich hier im kostbaren Juwel des menschlichen Körpers befindet und sich in Zeit und Raum bewegt, die ihr für diesen Zweck gegeben wurden.

Es bedeutet, sich fortwährend darin zu üben, unseren physischen und psychischen Raum auf die obengenannten Ziele hin auszurichten. Diese Verhandlung findet stets in Beziehung zu anderen Menschen statt.

Mit Individuen oder Gruppen praktiziert ist Karam Kriya das Verhandeln von Veränderungen, die die Seele auf ihrer Reise unterstützen, sodass sie sich mit Hilfe der Medien von Zeit und Raum befreien kann. Es bedeutet, einen Aufruf zur Bewusstwerdung weiterzutragen und sich für die Bewusstheit über neue Möglichkeiten, Entscheidungen und Chancen zu öffnen.

Es bedeutet, das gegebene Gesetz von Ursache und Wirkung effektiv zu nutzen, um sein Karma zu erschöpfen und das Leben in Dharma zu verwandeln; den Klang zu erkennen, der uns geschaffen hat und in allem was wir tun zu diesem Klang zu werden.

Karam Kriya wurde inspiriert durch die Lehrern Yogi Bhajans und von Shiv Charan Singh weiterentwickelt. Es ist eine Handlung der Vollendung, die sich angewandter Numerologie bedient, um interaktive Diagnose-Werkzeuge für innere Tranformation zur Verfügung zu stellen.

Zum Beispiel bietet das Geburtsdatum gleich einem Fenster einen Einblick in unsere persönlichen Lebensmuster, die unser Karma bestimmen. Karam Kriya ist ein wissenschaftlicher Ansatz, um den Einfluß des Gesetzes von Karma in deinem Leben zu verstehen und so zu lernen, deine Vergangenheit transparent zu machen.

Wenn erst einmal deine Vergangenheit für dich transparent geworden ist, kannst du Veränderungen in deinen Gedanken und Handlungen herbeiführen, die dir helfen werden, eine Geschichte zu erschaffen, die dich zu deiner Bestimmung führt. 

Was zählt sind die Zahlen

Numerologie